Aufnahmefeier 2013

Die ,,Einschollung‘‘der neuen Siebtklässler

Hier ist ein kleiner Artikel, wie wir, die siebten Klassen, am 17. August 2013 am Geschwister-Scholl-Gymnasium aufgenommen wurden.

Die Schollgruppe:

Viele verantwortungsvolle Schüler der verschiedensten Klassen des Gymnasiums  sind der Schollgruppe beigetreten. Die Schollgruppe ist eine Gruppe, die sich um vieles am „Scholl“ kümmert: So auch die zwei Mädels, die uns als erstes begrüßten und durch das Programm führten. Wer in der Schollgruppe ist, hat viele Möglichkeiten bei Veranstaltungen mitzuhelfen, wie bei dieser Feier.

Die Geschwister Scholl:

Das Theaterstück über die Geschwister Scholl war eines der Highlights des ganzen Programms. Das Programm sowie auch die Schauspieler selbst war bzw. waren grandios. Im Theaterstück ging es darum ,wie die Geschwister Scholl versuchten, sich gegen die Nazis zu wehren. Sie verteilten Flugblätter, jedoch wurden sie vom Hausmeister verraten und zum Tode verurteilt.

Die Bedeutung der Geschwister Scholl  :

Für jeden Buchstaben der Geschwister Scholl gibt es eine Bedeutung. Zum Beispiel : „G“ für die Gerechtigkeit , „K“ für die Kreativität und „W“ für das Wissen. Nacheinander kamen Schüler mit einem Plakat mit Buchstaben auf die Bühne. Sie erklärten die Bedeutung der Buchstaben und stellten sich nebeneinander hin.

Willi Czuchs Song:

Willi Czuch,ein ehemaliger Schüler unseres Gymnasiums, der im vergangenen Schuljahr hier sein Abitur ablegte, sang uns seinen selbst geschriebenen Schollsong vor. Danach spielte er als Zugabe ,,Wake me up‘‘ von Avicii. Die  Menge war begeistert. Er besitzt sogar einen Youtube- Kanal. Von uns bekommt er auf jeden Fall ein dickes „Like“!

Zum Schluss:

Zum Schluss des Programms trafen wir uns alle  auf dem Schulhof. Die Paten, Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9-12, warteten gespannt mit Luftballons in der Hand auf die Siebtklässler. Wir banden dann unsere selbstgeschriebenen Zettel mit Wünschen an die Ballons und ließen sie alle auf einmal los. Der Anblick des Hochfliegens des Ballons war traumhaft.

Wir freuen uns alle sehr, endlich am Geschwister- Scholl-Gymnasium lernen zu dürfen!!!

Mit freundlichen Grüßen,

Adrian und Myky aus der 7d